alt text

Wer eine Geldstrafe nicht zahlt, muss eigentlich ins Gefängnis. Das Projekt „Schwitzen statt Sitzen“ setzt auf gemeinnützige Arbeit zur Ableistung der Strafe. Im Landgerichtsbezirk Tübingen hat dies in den Jahren 2008 bis 2016 insgesamt 68.646 Hafttage gespart. Die Grünen Landtagsabgeordneten Daniel Lede Abal und Thomas Poreski setzen sich beim...

Weiterlesen

Der Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Poreski appelliert an Agrarminister Hauk: Das Land sollte die Öffnungsklauseln der neuen Düngeverordnung offensiv nutzen, um die Stickstoff-Belastung schnellstmöglich zu reduzieren. Die Werte im Raum Zwiefalten sind nach wie vor zu hoch.

Poreski fordert von Agrarminister Peter Hauk (CDU) starkes Engagement...

Weiterlesen

293.340 Euro Fördermittel für fünf Objekte im Kreis Reutlingen

„Grün-Schwarz unterstützt die umfassende Sanierung der Amanduskirche in Bad Urach, erklären die beiden Landtagsabgeordnete Karl-Wilhelm Röhm (CDU) und Thomas Poreski (Grüne). Die im Jahr 1501 fertiggestellte Amanduskirche ist eine der bedeutendsten spätgotischen Kirchen in...

Weiterlesen

2017 schüttet das Land insgesamt 106 Mio. Euro für den kommunalen Straßenbau aus

Das Land unterstützt den Landkreis Reutlingen mit einem Zuschuss von 230.000 Euro für den Ausbau der innerörtlichen Hauptverkehrsstraße (6764) in Walddorfhäslach (kalkulierte Gesamtkosten 515.000 Euro) sowie mit 650.000 Euro für den Ausbau der Wittlinger Steige (K...

Weiterlesen

MdL Thomas Poreski (GRÜNE) und Karl-Wilhelm Röhm (CDU): „Ob Integration erfolgreich gelingt, entscheidet sich in unseren Kommunen

Baden-Württemberg stellt im Jahr 2017 über das Förderprogramm VwV-Integration deshalb mehr als sechs Millionen Euro für die Förderung von kommunalen Integrationsmaßnahmen zur Verfügung. Davon profitiert das...

Weiterlesen

Karl-Wilhelm Röhm MdL (CDU) und Thomas Poreski MdL (Grüne) : Land investiert in Hochwasserschutz im Kreis Reutlingen

Die Landesregierung unterstützt die Kommunen in Baden-Württemberg mit 121 Millionen Euro bei Projekten der Wasserwirtschaft und zur Beseitigung von Altlasten. Davon profitiert auch die Stadt Reutlingen„Die Kommune kann damit die...

Weiterlesen

Die Landtagsabgeordneten Karl-Wilhelm Röhm (CDU) und Thomas Poreski (Grüne): „Starke Unterstützung vom Land für unsere Region.“

Das Land Baden-Württemberg hat die Zahlen der Städtebauförderung 2017 bekannt gegeben. 253 Millionen Euro gibt das Land für 403 Maßnahmen der städtebaulichen Erneuerung an Städte und Gemeinden – eine Rekordsumme. Davon...

Weiterlesen

Land ändert Freiflächenverordnung. Anlagen können nun auch auf nach EU-Definition benachteiligten Acker- und Grünlandflächen installiert werden.

Die Grünen Landtagsabgeordneten Daniel Lede Abal und Thomas Poreski hierzu: „Das trifft auf den Zollernalbkreis und den Kreis Reutlingen im besonderen Maße und den Kreis Tübingen in Teilen zu. Die...

Weiterlesen