alt text

Einstimmig hat die Sozialministerkonferenz der Länder gestern einem Antrag aus Baden-Württemberg zugestimmt, die sogenannte 3+2-Regelung für geflüchtete Auszubildende ohne Schutzstatus auch auf einjährige Helferberufe auszuweiten.

Das ist eine gute Nachricht für alle Geflüchteten, die sich hier integrieren und selbst für ihren Lebensunterhalt...

Weiterlesen

Im Doppelhaushalt 2018/19 setzt die grün-schwarze Koalition den klaren Kurs hin zu Innovationen und zu Nachhaltigkeit fort und hat dabei die Konsolidierung fest im Blick. Dieser Haushalt legt das Fundament, damit es den Menschen in unserem Land in den nächsten Jahren besser gehen wird, damit wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und die...

Weiterlesen

Das neue Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist ein wichtiger Schritt in Richtung eines modernen Teilhaberechts für Menschen mit Behinderung. Für die grün-schwarze Koalition ist die Umsetzung des BTHG auf Landesebene ein zentraler Baustein, um die im Koalitionsvertrag angestrebte gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe auf Basis der...

Weiterlesen

The coalition carries an unspoken appeal: The chance to visit California, or have Brown visit you, as he did Wednesday. Thomas Poreski, a green party member of parliament from Baden-Württemberg, said he followed Brown’s career from the 1970s, when he was governor the first time.

“He was the first known politician for me who cared about practical...

Weiterlesen

Vergangene Woche erlebte der Ausschuss für Soziales und Integration eine super organisierte und ertragreiche Reise nach Helsinki und Oulu in Finnland.

Wir erhielten dort spannende Anregungen für eine Gesundheitspolitik, die viele Aspekte interdisziplinär miteinander verbindet: intelligente Ressourcensteuerung, überzeugende Qualitätssicherung,...

Weiterlesen

Koalition setzt Schwerpunkte für den Landeshaushalt 2018/19

Die Eckpunkte für den kommenden Doppelhaushalt des Landes Baden-Württemberg sind gesetzt. In Stuttgart haben sich die Abgeordneten von Grünen und CDU auf die Schwerpunkte verständigt. Dazu erklärt der Grünen-Landtagsabgeordnete Thomas Poreski „Wir bringen mehr Lehrerinnen und Lehrer in...

Weiterlesen

In einigen Bundesländern gibt es sie schon, jetzt wird auch in Baden-Württemberg eine Beratungsstelle in der Jugendhilfe eingerichtet. Ein Projekt, für das die Grünen im Land lange gekämpft haben, wird damit umgesetzt. 

 

Die Ombudschaft in der Jugendhilfe stärkt die Rechte von Kindern und Jugendlichen. Es ist wichtig Jugendhilfe aus Sicht der...

Weiterlesen