alt text

Vergangene Woche erlebte der Ausschuss für Soziales und Integration eine super organisierte und ertragreiche Reise nach Helsinki und Oulu in Finnland.

Wir erhielten dort spannende Anregungen für eine Gesundheitspolitik, die viele Aspekte interdisziplinär miteinander verbindet: intelligente Ressourcensteuerung, überzeugende Qualitätssicherung,...

Weiterlesen

Koalition setzt Schwerpunkte für den Landeshaushalt 2018/19

Die Eckpunkte für den kommenden Doppelhaushalt des Landes Baden-Württemberg sind gesetzt. In Stuttgart haben sich die Abgeordneten von Grünen und CDU auf die Schwerpunkte verständigt. Dazu erklärt der Grünen-Landtagsabgeordnete Thomas Poreski „Wir bringen mehr Lehrerinnen und Lehrer in...

Weiterlesen

In einigen Bundesländern gibt es sie schon, jetzt wird auch in Baden-Württemberg eine Beratungsstelle in der Jugendhilfe eingerichtet. Ein Projekt, für das die Grünen im Land lange gekämpft haben, wird damit umgesetzt. 

 

Die Ombudschaft in der Jugendhilfe stärkt die Rechte von Kindern und Jugendlichen. Es ist wichtig Jugendhilfe aus Sicht der...

Weiterlesen

Land ändert Freiflächenverordnung. Anlagen können nun auch auf nach EU-Definition benachteiligten Acker- und Grünlandflächen installiert werden.

Die Grünen Landtagsabgeordneten Daniel Lede Abal und Thomas Poreski hierzu: „Das trifft auf den Zollernalbkreis und den Kreis Reutlingen im besonderen Maße und den Kreis Tübingen in Teilen zu. Die...

Weiterlesen

Grünen-Landtagsabgeordneter Thomas Poreski begrüßt die gelungene Tarifeinigung bei den Beamten

„Gut für die Beamtinnen und Beamten, gut für die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler, gut für das Land.“ So begrüßt der Landtagsabgeordnete Thomas Poreski (Grüne) aus Reutlingen die Tarifeinigung bei den Beamten im Land. Der Landtagsabgeordnete ist „sehr...

Weiterlesen

Am heutigen Freitag, 27. Januar, fand im Landtag von Baden-Württemberg die erste Lesung zum Landeshaushalt 2017 im Finanzausschuss ihren Abschluss.Dazu die Pressemitteilung von Thomas Poreski (Grüne), Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Reutlingen:

In den vergangenen zwei Wochen hat sich der Finanzausschuss mit zahlreichen Änderungsanträgen...

Weiterlesen

Der Landtag von Baden-Württemberg debattierte das Bundesteilhabegesetz für mehr Rechte von Menschen mit Behinderungen. Über den Bundesrat hatte Baden-Württemberg noch einige Verbesserungen zugunsten der Betroffenen erreicht. Außerdem haben die Länder nun mehr Spielraum bei der Ausgestaltung. Ich habe angekündigt, Regelungen nicht anzuwenden, die...

Weiterlesen

Eine aktuelle Studie hat an den Tag gebracht: Gewalt gegen Menschen mit Behinderungen ist in Deutschland weit verbreitet. Sexuelle Gewalt ist dabei besonders gravierend, nicht nur im Kontext öffentlicher Institutionen. Sie belastet und beschädigt Menschen nachhaltig und erfordert entschiedenes Handeln von Politik und Öffentlichkeit.

Wir wollten...

Weiterlesen