alt text

Thomas Poreski Grüner Landtagsabgeordneter:Schnelles Internet steigert die Attraktivität des Landkreis Reutlingen als beliebter Wohn- und Arbeitsort. -Wir bauen auf Glasfaser als Technologie der Zukunft.“

Der Breitbandausbau in Baden-Württemberg gewinnt weiter an Dynamik: Am heutigen Freitag überreichte der für Digitalisierung zuständige...

Weiterlesen

2018 schüttet das Land insgesamt 100 Millionen Euro für den kommunalen Straßenbau aus

Das Land unterstützt den Landkreis Reutlingen mit einem Zuschuss von 425.000 Euro für den Ausbau der Kreisstraße K 6756 von Pliezhausen nach Pliezhausen-Gniebel . „Das Land kommt seiner Verantwortung für eine Verkehrspolitik aus einem Guss nach. Wir unterstützen...

Weiterlesen

Thomas Poreski grüner Landtagsabgeordneter : „Grün-Schwarz macht den Weg frei für die Sanierung der B28, B297, B313 und L383

 

Lange mussten die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen warten: Jetzt stehen die B28, die B297, die B313 und die L383 vor der Sanierung. Die grün-schwarze Koalition hat großzügige Mittel aus dem laufenden...

Weiterlesen

Der Grüne Abgeordnete Thomas Poreski begrüßt die Offensive von Verkehrsminister Winfried Hermann, wonach in den nächsten zwei Jahrzehnten nahezu das komplette Südwest-Schienennetz elektrifiziert werden soll. „Im High-Tech-Land Baden-Württemberg muss das ganze Schienennetz unter Strom stehen. Es ist gut, dass die grün-geführte Landesregierung die...

Weiterlesen

Der Innovationsfonds Kunst ist neu ausgeschrieben. Der Grüne Abgeordnete Thomas Poreski weist darauf hin, dass sich Stiftungen, Vereine, öffentlich-rechtliche oder privatrechtliche Körperschaften ab sofort bewerben können. Projekte werden mit mindestens 10 000 Euro und höchstens 50 000 Euro gefördert. Die Antragsfrist läuft bis 30. April.
Die...

Weiterlesen

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg. Zu diesem Jubiläum lädt der grüne Landtagsabgeordnete Thomas Poreski Vertreter*innen des Schulamts, Schulleiter*innen, Elternvertreter*innen, Schüler*innen und Lehrer*innen sowie die interessierte Öffentlichkeit zu einem bilanzierenden und perspektivischen Gespräch ein bei...

Weiterlesen

Zu der Debatte über angebliche Tricksereien bei der Schülerzahlermittlung für die gymnasialen Oberstufen an Gemeinschaftsschulen melden sich die  Landtagsabgeordneten Thomas Poreski und Daniel Lede Abal (GRÜNE) zu Wort.

„Wir sollten die Neiddebatte schleunigst beenden. Sie ist völlig fehl am Platz und schadet allen. Richtig ist: Alle Schularten...

Weiterlesen

Zu der Prioritätensetzung des Bundes und des Landes bei der Planung neuer Straßenbauprojekte bis 2025 habe ich folgende Haltung:

"Es ist gut, dass es jetzt eine an transparenten Kriterien ausgerichtete Übersicht über die bis 2025 planbaren Straßenbauprojekte des Bundes gibt. Weil aber Planung noch nicht Realisierung bedeutet und es hier insgesamt...

Weiterlesen