alt text

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, dass Sie sich für mich und meine politische Arbeit interessieren.

Auf dieser Website erfahren Sie mehr über meine Arbeit im Landtag, über grüne Politik, unsere Werte, Ziele und Inhalte, meine Aktivitäten, meine Haltung zu aktuellen Themen und über meine Biografie.

Meine Ziele als Landtagsabgeordneter habe ich in meinem Bewerbungsschreiben als Kandidat und in meiner Nominierungsrede beschrieben. Meine inhaltlichen Schwerpunkte stehen ebenfalls auf dieser Seite, darunter Texte, Veröffentlichungen und interessante Links zu Themen, die mir besonders wichtig sind. Zum Beispiel: Wie definiere ich als Grüner soziale Gerechtigkeit? Was steht hinter dem Konzept eines grünen Grundeinkommens?

Ich freue mich über Ihr Feedback und auf die Gelegenheit, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen - und darauf,  Ihre Interessen mit einer grün-schwarzen Mehrheit im Landtag zu vertreten.

Ihr

Thomas Poreski

e-mail: thomas.poreski(at)gruene.landtag-bw.de

Einstimmig hat die Sozialministerkonferenz der Länder gestern einem Antrag aus Baden-Württemberg zugestimmt, die sogenannte 3+2-Regelung für geflüchtete Auszubildende ohne Schutzstatus auch auf einjährige Helferberufe auszuweiten.

Das ist eine gute Nachricht für alle Geflüchteten, die sich hier integrieren und selbst für ihren Lebensunterhalt...

Weiterlesen

Im Doppelhaushalt 2018/19 setzt die grün-schwarze Koalition den klaren Kurs hin zu Innovationen und zu Nachhaltigkeit fort und hat dabei die Konsolidierung fest im Blick. Dieser Haushalt legt das Fundament, damit es den Menschen in unserem Land in den nächsten Jahren besser gehen wird, damit wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und die...

Weiterlesen

 Thomas Poreski MdL: „Kommunen sind bei Frage nach Leben im Alter wichtige Ideentreiber“

Die grün-schwarze Landesregierung hat 53 Kommunen mit insgesamt 2,7 Millionen für ihre Konzepte zur generationsgerechten Quartiersentwicklung am Donnerstag in Stuttgart ausgezeichnet. Beim Ideenwettbewerb waren auch zwei Kommunen aus dem Landkreis Reutlingen...

Weiterlesen

Das neue Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist ein wichtiger Schritt in Richtung eines modernen Teilhaberechts für Menschen mit Behinderung. Für die grün-schwarze Koalition ist die Umsetzung des BTHG auf Landesebene ein zentraler Baustein, um die im Koalitionsvertrag angestrebte gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe auf Basis der...

Weiterlesen

Die Landtagsfraktionen haben sich darauf verständigt, mehr Geld für die Arbeit der landesweit 70 Gedenkstätten auszugeben. Darauf einigten sich die Fraktionen von Grüne, CDU, SPD und FDP am Mittwoch bei den Beratungen im Finanzausschuss.

„Es freut mich außerordentlich, dass wir eine höhere Förderung vereinbaren konnten“, sagte der...

Weiterlesen

Wir sind glücklich, dass die Idee eines Sportzentrums Früchte getragen hat“, sagte Andreas Felchle, Präsident des Württembergischen Landessportbunds (WLSB) am Sonntagmorgen. Bevor das „peb2“ für die Allgemeinheit geöffnet wurde, fand zunächst die offizielle Eröffnung des Vorzeigeobjekts der beiden Vereine VfL Pfullingen und TSV Eningen im Rahmen...

Weiterlesen

The coalition carries an unspoken appeal: The chance to visit California, or have Brown visit you, as he did Wednesday. Thomas Poreski, a green party member of parliament from Baden-Württemberg, said he followed Brown’s career from the 1970s, when he was governor the first time.

“He was the first known politician for me who cared about practical...

Weiterlesen

     

Termine

Keine Einträge gefunden